Dr. Christian A. Caroli – د. كْرِسْتْيَان أ. كَارُلِي

Mythisierung einer Kulturlandschaft

Caroli: Mythisierung einer Kulturlandschaft (Coverbild)

Christian A. Caroli:

Mythisierung einer Kulturlandschaft – Vergils Behandlung der Landschaft Kampaniens bei den Phlegräischen Feldern
 

Konstanz 2013 / 2019
 

Umfang: VIII + 49 Seiten • Format: 21 x 14,8 cm (A5)

 

 

B) Die Beschreibung der Landschaft Kampaniens

Nach den vorangegangen allgemein theoretischen Überlegungen bezüglich einer Systematisierung von Landschaftsbeschreibungen und literarischer Verwendung von Landschaft v.a. im sechsten Buch der Aeneis Vergils soll sich dieses Kapitel nun der eigentlichen Darstellung von Landschaft innerhalb dieses Buches zuwenden. Dabei soll zuerst der Bereich der Darstellungen der Oberwelt (s. I.) Die Oberwelt) und danach der der Darstellungen der Unterwelt (s. II.) Die Unterwelt) behandelt werden, gefolgt von einer Charakterisierung der Landschaftsbeschreibungen in diesem Buch im allgemeinen (s. III.) Charakter der Landschaftsbeschreibungen). Ein Vergleich mit der reellen Landschaft Kampaniens soll hier weitestgehend ausbleiben, da dies das Thema des nächsten Kapitels (s. C) Vergils Kampanien) darstellt.

 

Diese Inhalte sind urheberrechtlich geschützt (UrhG) und dürfen nur nach expliziter Genehmigung der Rechteinhaber an anderer Stelle publiziert werden.