Dr. Christian A. Caroli – د. كْرِسْتْيَان أ. كَارُلِي

Die Nihal European University in Sudan

Konzept zur Gründung einer europäischen Universität im afrikanisch-arabischen Raum – Die Nihal European University in Sudan (Coverbild)

Planungskommission der Nihal European University in Sudan (Hrg.):

Konzept zur Gründung einer europäischen Universität im afrikanisch-arabischen Raum – Die Nihal European University in Sudan (dt./engl.)
 

Konstanz 2007 (badawi - artes afro arabica)
 

Umfang: 119 Seiten dt. + 113 Seiten engl. • Format: 21 x 14,8 cm (A5) • ISBN 13: 978-3-938828-16-8

Preis (bis 10/2015): EUR 24,99 (inkl. 7% MwSt.) • Preis (ab 11/2015): EUR 14,95 (inkl. 7% MwSt.)

 

 

Konzept – Teil D: Einrichtungen, Verfassung und Organe der Nihal European University in Sudan

I.) Fakultäten und Fachbereiche

a) Geisteswissenschaftliche Fakultät

1.) Forschung und Lehre

Die Studierenden an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Nihal European University in Sudan werden entsprechend dem internationalen Niveau ausgebildet. Zugleich soll der Praxisnähe eine besondere Rolle zukommen, zumal da auch wegen der vorgesehenen engen Kontakte zur Industrie eine dementsprechende Schwerpunktsetzung ratsam erscheint.

Eine besondere Berücksichtigung sollten v.a. im Bereich der zeitgenössischen Sprachen und Kulturwissenschaften auch die gegenseitigen kulturellen Beziehung insbesondere in bezug auf den Sudan, die arabische Welt, Afrika und Europa spielen. Dementsprechend sollen auch, hier insbesondere bei den Sprachwissenschaften, die kulturellen und landeskundlichen Aspekte einschließlich der mit ihnen verbundenen Religionen und Weltanschauungen eine besondere Rolle einnehmen.

Die Forschungsschwerpunkte der einzelnen Fachbereiche orientieren sich naturgemäß an der Ausrichtung der auszuschreibenden Professoren- und Dozentenstellen im Rahmen des Lehrbetriebes und entsprechend den Bewerbungs- und Berufungsmodalitäten an den im Rahmen der Bewerbungen eingereichten Forschungsvorhaben.

Die Lehre der Geisteswissenschaftlichen Fakultät soll entsprechend den Grundideen der Nihal European University in Sudan die Absolventen und Absolventinnen durch ihre Grundlagenorientierung zu erfolgreicher Tätigkeit über das gesamte Berufsleben hinweg befähigen, indem sie sich nicht auf die Vermittlung aktueller Inhalte beschränkt, sondern theoretisch untermauerte grundlegende Konzepte und Methoden vermittelt, die aller Möglichkeit nach über aktuelle Trends hinweg Bestand haben sollen.

Gleichzeitig sollen die Absolventen dieser Fakultät in der Lage sein, eine Mittlerfunktion zwischen den verschiedenen Kulturen zu übernehmen und für einen gelebten Kulturpluralismus sowohl innerhalb des Sudans als auch im globalen Sinne einzutreten und andere hiervon zu überzeugen.

 

Die offizielle Internetpräsenz dieses Projektes finden Sie unter http://www.nihal.org.

Diese Inhalte sind urheberrechtlich geschützt (UrhG) und dürfen nur nach expliziter Genehmigung der Rechteinhaber an anderer Stelle publiziert werden.