Dr. Christian A. Caroli – د. كْرِسْتْيَان أ. كَارُلِي

Die Nihal European University in Sudan

Konzept zur Gründung einer europäischen Universität im afrikanisch-arabischen Raum – Die Nihal European University in Sudan (Coverbild)

Planungskommission der Nihal European University in Sudan (Hrg.):

Konzept zur Gründung einer europäischen Universität im afrikanisch-arabischen Raum – Die Nihal European University in Sudan (dt./engl.)
 

Konstanz 2007 (badawi - artes afro arabica)
 

Umfang: 119 Seiten dt. + 113 Seiten engl. • Format: 21 x 14,8 cm (A5) • ISBN 13: 978-3-938828-16-8

Preis (bis 10/2015): EUR 24,99 (inkl. 7% MwSt.) • Preis (ab 11/2015): EUR 14,95 (inkl. 7% MwSt.)

 

 

Konzept – Teil C: Bildungsprinzipien und Profil der Nihal European University in Sudan

II.) Das Profil der Nihal European University in Sudan

c) Sprachen

An der Nihal European University in Sudan soll im wesentlichen in englischer Sprache gelehrt werden. Deshalb sollte auch die interne Verwaltungs- und Korrespondenzsprache Englisch sein. Der offizielle Schriftwechsel der Universität und ihrer Einrichtungen mit Adressaten außerhalb der Universität kann den Umständen entsprechend auch in anderen Sprachen stattfinden.

Bei fachlichen Besonderheiten soll in einzelnen Veranstaltungen von der Unterrichtssprache Englisch abgewichen werden können. Hierzu gehören v.a. Veranstaltungen im Fachbereich Sprachwissenschaften; diese sollen in der Sprache unterrichtet werden, welche in der jeweiligen Disziplin bevorzugt benutzt wird.

Eine wesentliche Funktion bei Vermittlung, Vertiefung und Pflege der Mehrsprachigkeit wird das Sprachlehrinstitut der Nihal European University in Sudan übernehmen. Es gewährleistet insbesondere das fremdsprachliche Vorbereitungsstudium und die in allen Studiengängen vorgeschriebenen studienbegleitenden Sprachkurse.

 

Die offizielle Internetpräsenz dieses Projektes finden Sie unter http://www.nihal.org.

Diese Inhalte sind urheberrechtlich geschützt (UrhG) und dürfen nur nach expliziter Genehmigung der Rechteinhaber an anderer Stelle publiziert werden.