Dr. Christian A. Caroli – د. كْرِسْتْيَان أ. كَارُلِي

Die Nihal European University in Sudan

Konzept zur Gründung einer europäischen Universität im afrikanisch-arabischen Raum – Die Nihal European University in Sudan (Coverbild)

Planungskommission der Nihal European University in Sudan (Hrg.):

Konzept zur Gründung einer europäischen Universität im afrikanisch-arabischen Raum – Die Nihal European University in Sudan (dt./engl.)
 

Konstanz 2007 (badawi - artes afro arabica)
 

Umfang: 119 Seiten dt. + 113 Seiten engl. • Format: 21 x 14,8 cm (A5) • ISBN 13: 978-3-938828-16-8

Preis (bis 10/2015): EUR 24,99 (inkl. 7% MwSt.) • Preis (ab 11/2015): EUR 14,95 (inkl. 7% MwSt.)

 

 

Konzept – Teil C: Bildungsprinzipien und Profil der Nihal European University in Sudan

I.) Grundsätze einer modernen Bildung für die Nihal European University in Sudan

Als eine nach europäischen Standards konzipierte Privatuniversität wird die Nihal European University in Sudan in Forschung und Lehre sowohl mit renommierten Universitäten im Sudan und in der afrikanischen und arabischen Region als auch mit ausländischen Hochschulen, vor allem in Europa, konkurrieren. Für die Konzeption der Bildungsprinzipien ist es deshalb wichtig, einen hohen Maßstab anzusetzen, um eine Bildung und Ausbildung anbieten zu können, die dem internationalen Niveau des Bildungsmarktes entspricht. Als Richtnorm dienen somit die Ausbildungsvoraussetzungen für hochqualifizierte Arbeitsplätze im Sudan, in den arabischen Ländern und im internationalen Bereich.

Die folgenden Grundsätze orientieren sich an europäischen Bildungsprinzipien, werden aber spezifiziert in bezug auf die Bildungssituation im Sudan.

 

Die offizielle Internetpräsenz dieses Projektes finden Sie unter http://www.nihal.org.

Diese Inhalte sind urheberrechtlich geschützt (UrhG) und dürfen nur nach expliziter Genehmigung der Rechteinhaber an anderer Stelle publiziert werden.